Viking


Video:
Pressekonferenzen
Schalke / Dortmund









Kunstvoller Vorbote des Frühlings
VERANSTALTUNG. Der Frühling scheint aktuell noch fern. Doch vom 6. bis 8. März können Kunst- und Blumenliebhaber einen Vorgeschmack der farbenfrohen Jahreszeit bekommen. Denn dann öffnet der 32. Recklinghäuser Kunst- & Handwerkermarkt mit Blumen-, Pflanzen- und Gartenmarkt seine Tore und über 150 Aussteller stimmen im und am Ruhrfestspielhaus Recklinghausen auf das Frühjahr ein.
Bereits bei seiner Premiere im Jahr 1999 konnte der Kunst- & Handwerkermarkt mit über 100 Ausstellern aufwarten. „Seit mittlerweile sieben Jahren finden regelmäßig sogar über 150 Kunsthandwerker aus der ganzen Republik und dem benachbarten Ausland ihren Weg auf Recklinghausens ‚grünen Hügel‘“, kann Organisatorin Yvonne Rolef stolz verkünden. „Die große Anzahl an Ausstellern und ein breites Sortiment machen den Markt einzigartig in der Region“, so Rolef weiter. Für jeden Geschmack sei hier etwas zu finden, „sodass mit Sicherheit jeder Besucher auf seine Kosten kommt.“
Ob Möbel- oder Glas-Design, Puppen- und Keramik-Kreationen, Schmuck, Bilder in Öl sowie Aquarell, Seidenmal- und Batik-Arbeiten – die Liste der angebotenen Produkte ist lang. Besucher, die auf der Suche nach stilvollen Accessoires für die Osterdekoration sind, werden hier ebenso wie jene fündig, die nur Anregungen, Tipps oder Gestaltungsideen suchen. Interessierte können den Meistern ihres Fachs auch über die Schulter schauen, denn beispielsweise Schmuck- und Glasdesigner sind bei der Fertigung ihrer formvollendeten Objekte vor Ort zu bewundern.
Angesichts des nahen Frühlings und des bevorstehenden Osterfestes bietet der integrierte Blumen-, Pflanzen- und Gartenmarkt eine gute Gelegenheit, sich mit Garten-Dekorationen sowie -Möbeln, mit Blumen und Pflanzen einzudecken, um die vom Winter gezeichneten Beete und Gärten wieder in eine grüne Oase zu verwandeln.
Geöffnet sind der 32. Recklinghäuser Kunst- & Handwerkermarkt sowie der Blumen-, Pflanzen- und Gartenmarkt im und am Ruhrfestspielhaus Recklinghausen am Freitag, 6. März, und Samstag, 7. März, von 10 bis 18 Uhr. Am Sonntag, 8. März, öffnen sich die Türen von 11 bis 18 Uhr. Karten gibt es an der jeweiligen Tageskasse zum Preis von 6 Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben wieder freien Eintritt.
Weitere Informationen zum Markt sind im Internet unter www.kunstmarkt-recklinghausen.de zu finden. Dort kann man sich auch für einen regelmäßigen Newsletter eintragen und wird dafür nicht nur mit den neuesten Nachrichten, sondern auch mit einem Eintrittsrabatt von einem Euro pro gekaufter Karte belohnt.
>Auch beim Veranstalter MB Event & Entertainment GmbH, Hagenstraße 15, in 45894 Gelsenkirchen-Buer, sind unter ( (0209) 14 77 915 weitere Informationen zu bekommen. Interessierte Aussteller, die noch am 32. Recklinghäuser Kunst- & Handwerkermarkt teilnehmen möchten, können sich per E-Mail an: kunstmarkt@mbee.de bewerben. Schmuckanbieter sind allerdings schon ausgebucht. / Foto: MBEE

ZURÜCK